Ganzheitliches Vocalcoaching


Natürliche Stimme und intuitiver Ursprungsklang

Aus meiner Arbeit als Sängerin und Gesanglehrerin, sowie  meinen Erfahrungen als Therapeutin und Coach hat sich über die letzten Jahre ein neues Format entwickelt. Ich nenne es: Ganzheitliches Vocalcoaching.

 

Ausser Offenheit, Lust und Bereitschaft, die eigene natürliche Stimme zu erkunden und zu erfahren, gibt es dabei keine Bedingungen.

 

Ganzheitliches Vocalcoaching dient der Befreiung Deiner natürlichen Stimme. Es ist kein Gesangunterricht, sondern ein Zurückfinden zu Deinem intuitiven Ursprungsklang.

 

Deshalb eignet es sich für jeden, der sich stimmlich oder auch musikalisch neu entdecken oder weiterentwickeln möchte. Es hilft sowohl Sprechern und Sängern als auch Menschen ohne jegliche Gesangserfahrung, neue Dimension ihrer Stimme zu finden.

 

 

Dies geschieht durch

Tönen, Klingen,

Körper- und Atemarbeit

sowie experimentelles Stimmspiel

und viel mehr.

 

Der Weg ist individuell und entsteht beim Gehen.

Ziel ist es, den natürlichen Sound (wieder-) zu finden und zu stärken.

 

Ganzheitliches Vocalcoaching ist keine (Musik-)Therapie!

 



Neue Dimensionen Deiner „Stimmigkeit“ und Authentizität.

Die Befreiung der intuitiven Stimme hat positive Rückwirkungen auf Dein gesamtes Erleben und unterstützt den bewussten Umgang mit Deiner Stimme. Es eröffnet Dir buchstäblich neue Dimensionen Deiner „Stimmigkeit“ und Authentizität.

 

Ganzheitliches Vocalcoaching eignet sich für Dich, wenn Du Deine intuitive, natürliche Stimme jenseits von Gesangunterrichten und Chorarbeit entdecken möchtest oder alte Vorurteile darüber, was Deine Stimme „nicht kann“ durch neue, positive Erfahrungen austauschen und ergänzen möchtest. 

Ganzheitliches Vocalcoaching ist auch ein "must have" für alle VielsprecherInnen (Sprecher, Lehrer, Moderatoren), Sängerinnen, aber auch für Instrumental-MusikerInnen und alle Menschen, die nach ihrer "Stimme" suchen.



InstrumentalmusikerInnen

...profitieren vom Ganzheitlichen Vocalcoaching in Vielerlei Hinsicht. Es bedeutet Klangräume in sich selbst zu öffnen, die die Musikalität fördern und verfeinern. Dies überträgt sich in positiver Weise  auf das instrumentale Spiel.

 

LehrerInnen, Vielsprecher

...hilft das Ganzheitliche Vocalcoaching sich mit dem Zentrum ihrer natürlichen Klangproduktion zu verbinden. Dies führt zu mehr Selbstkraft, die über die Stimme wirkt, was nicht nur zu Authentizität und Glaubwürdigkeit beiträgt, sondern auch den eigenen Standpunkt stärkt.


SängerInnen

...tut es oft gut, nach langen Jahren der stimm-technischen Arbeit zwischendurch zu ihrem reinen Ursprungsklang zurück zu kehren. Dies erfrischt die Stimme und eröffnet neue natürliche Perspektiven für den Einsatz der Stimme. 

 

Stimm-AbenteurerInnen

...begeben sich über das ganzheitliche Vocalcoaching auf die spannende Reise, herauszufinden, wie ihre intuitive und natürliche Stimme, jenseits musikalischer Anforderungen klingt. Es ist eine Form des Sich-selbst-besser-Kennenlernens



Für das ganzheitliche Vocalcoaching biete ich keine Probestunden an, denn der Prozess beginnt mit der ersten Minute des Trainings.

Zum GV kommst Du, wenn es für Dich ansteht, wenn Du etwas bearbeiten möchtest. Es ist keine Regelmäßigkeit wie beim Gesangunterricht nötig.

 

60 Minuten ganzheitliches Vocalcoaching - 60 Euro

NEWS  &  Workshops


Neu!

STIMME PUR Workshops

Intensive Stimmbildung in kleiner Gruppe - Ladies only!

ab Do. 6 Februar 2020, Hellwege


VOICES 2.0 Workshop

Stimmerfahrung und Stimmtraining für Fortgeschrittene

Start: Do., 7. Oktober 2019, Hellwege


Kontrastprogramm

MANDALA-HEALING

In der Stille zur Mitte finden

15.-17. November 2019, Ahausen


Offizieller Kooperationspartner


Tatjana Schuba

Gesangunterricht - Stimmbildung - Sprechtraining

04269 - 95 11 388

 Mitglied im Deutschen Tonkünstlerverband DTKV - Bremen