Tatjana



  •  1997 - 2000 Vocal Trainings bei Tom Schwartz (Musical & Jazz) in San Diego, USA,  für Back-Up Singing bei CD-Produktionen
  • 2002 - 2006 private, klassische Gesangsausbildung in Deutschland bei Prof. Natalie Usselmann (Hochschule für Musik, Köln) 
  •  2006 - 2010 weiterführende Stimmausbildung und Korrepetition mit Nicola Heise (Opernsängerin, Hannover).
  • 2006 - 2014 private und öffentliche Auftritte als Sängerin mit Opernarien, Operette, Musicalsongs und Kunstliedern.
  • 2014 Jurorin bei “Jugend Musiziert” in der Kategorie “Klassischer Gesang”
  • 2015 - 2017 Lehrkraft für Gesang an der KMS Rotenburg (Wümme)
  • Seit 2012 Privatlehrerin für Stimmbildung und Gesang
  • Seit 2019 private und öffentliche Auftritte als Jazz- & Blues-Sängerin 

Musik, Gesang und Tanz begleiteten Tatjana seit frühester Kindheit. Der Vater sang als Solo-Bassist an der Hamburgischen Staatsoper. Mit vier Jahren erhielt Tatjana ersten Klavier- und Ballettunterricht, später kamen Gitarre und Flöte dazu.

 

Nach Studium, Ausbildung und beruflicher Tätigkeit in zwei anderen Bereichen entdeckte sie ihre Stimme und das Interesse am Gesang. In dieser Zeit lebte Tatjana part time in den USA und begann dort 1997 mit Vocal Trainings in Musical- und Jazzgesang.

 

Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland durchlief sie eine klassische Gesangsausbildung bei Professor Natalie Usselmann, Opernsängerin und Professorin an der Hochschule für Musik/ Köln.

 

"Ich fing absolut Feuer für Opern- und Liedgsang, was u.a. an meiner hervorragenden Lehrerin lag, und vertiefte mich in die Ausbildung, die neben meinem Job als Designerin lief."

 

An die vier Jahre bei Natalie Usselmann schlossen sich weitere vier Jahre bei der Opernsängerin und Pianistin Nicola Heise in Hannover an. Singen wurde der Dreh- und Angelpunkt in ihrem Leben -  ihre Leidenschaft und Profession.